Workshops 2016

Juli / August 2016 – Schwerpunkt Paradeiser mit Ernte am Feld

Tomatenereihe

Wir ernten einen Teil der Zutaten am Beginn des Workshops direkt am Feld. Danach zeigen wir, was man aus Paradeisern alles zaubern kann, schnelle Sommerküche mit viel frischem Gemüse.

Der Seminarbeitrag beinhaltet den Kochworkshop am Nachmittag mit anschließendem Abendessen, inklusive  Getränke. (Beschränkte Teilnehmerzahl, Treffpunkt, Kursort und Ablauf werden nach der Anmeldung bekanntgegeben).

Seminarbeitrag: 85 € pro Person

Anmeldung unter kocherei (at) nummer5.at.


September / Oktober 2016

Im September ist Weinlesezeit am Biohof N°5, zu dieser Zeit ist kochen in der Winzerhofküche nur eingeschränkt möglich. Da wir noch nicht genau wissen wann die Lese heuer beginnt, werden die Herbst-Termine erst im Spätsommer fixiert.

Über neue Workshop-Termine informieren wir regelmäßig per E-Mail – einfach zum Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.

die KOCHEREI auf facebook
E-Mail an die KOCHEREI schicken

KOCHEREI Insights

Teamwork an der Nudelmaschine, handgerollte Gnocchi, würzige und cremige Pesto und Soßen, Schokokaiserschmarrn, Obst im Glas und die erste begleitende Weinkost  von uns. Fotos von der KOCHEREI am 28. März findet Ihr hier

Die nächste KOCHEREI gibt’s schon am 13. Juni, mit frühem Sommergemüse, leichten Grillrezepten, raffinierten Blätterteigvariationen und Obst im Glas. Näheres findet ihr hier.

Kontakt für die Anmeldung und Details zum KOCHEREI Programm: Andrea Buhl, kocherei (at) nummer5.at

Infos über das aktuelle Kochprogramm verschicken wir regelmäßig per E-Mail. 
Anmeldung zum KOCHEREI-Newsletter
 

Schule am Bauernhof 2015

Schule am Bauernhof 2015 startet bei uns bereits nach den Semesterferien

Mit unseren Freilandschweinen & Hühnern können wir Ihnen mittlerweile ganzjährig ein attraktives Programm anbieten. Wie werden Tiere auf einem Biohof/Freiland gehalten? Was essen sie? Wie bereiten wir Futter zu? Welche Produkte schenken sie uns? Welche Arbeit verrichten Biobauern am Stadtrand im Jahreskreis? Und, das Wichtigste – wie fühlt sich der Kontakt mit Tieren an?

Dazu gibt es weiterhin unser beliebtes Weingartenprogramm, die Möglichkeit miteinander zu pflanzen und zu ernten, sowie Kochmöglichkeit rund um Erdäpfel- und Paradeiser. Details siehe unter Schule am Bauernhof – oder wir sprechen gleich persönlich. Gerne gehen wir auf Ihren Lehrplan ein, und bieten altersgemäß adaptierte Programme für Vorschul- und Kindergartenkinder.

Terminreservierung ab sofort unter 0660 21 996 31, Kosten pro Kind 7,00 mit Jause (8,00 Kochprogramme).

IMG_3312 IMG_3326 IMG_3328 IMG_3350 IMG_3392 IMG_3374 IMG_3420 IMG_3449

Einladung: Seminarraum am Winzerhof kennenlernen – am Freitag den 27. Februar, zwischen 11 und 17 Uhr.

Zwischen 11 und 17 Uhr laden wir am Freitag den 27. Februar zur Eröffnung unseres neuen Seminarraums. Der Seminarraum liegt neben unserem Stadl, oberhalb unseres Weinkellers.

Am Programm:

Seminarraumvorstellung – Welche Möglichkeiten bietet mir der Seminarraum am Winzerhof und die Umgebung Weingarten, Weinkeller, Gemüseacker?

Schule am Bauernhof-Miniprogramm für die Kinder – „Tiermasken – Sulmtaler und Mangalitza als „Modell“. Informationen zum Schule am Bauernhof-Angebot für interessierte Kinder, Eltern und PädagogInnen.

Dazu warten wir auf: Kostproben hofeigener Produkte – Topinambur, Erdäpfel, Eingelegtes & Speck.

Wir freuen uns über Voranmeldung unter 0660 21 996 31, damit wir besser planen können: seminarraum@nummer5.at

* Seminarraum mieten
* Schule am Bauernhof 2015

Foto0101

 

Stadl neben Weinkeller
Stadl neben Weinkeller

KOCHEREI im Oktober

Die nächste KOCHEREI in der Winzerhofküche findet am Samstag, 18. Oktober 2014 von 14:00 bis 20:00 Uhr statt.

Am Programm stehen:
* Sulmtaler Bio-Gockel (Biohof N°5) in Wurzelgemüse geschmort.
* Knusprige Chips aus Tobinambur mit Gemüsecremen und Aufstrichen (Erdäpfelkas, Rote Rüben-Creme, würziger Bohnenaufstrich).
* Krautsalat mit Reiswein, Chilli und Sesam, marinierter Kürbis.
* Erdäpfel-Kürbis-Tarte
* Kürbisecken mit Speck und Käse
* Obst im Glas: Apfelmus, Birnenmarmelade (nach Obst-Verfügbarkeit)

Seminarbeitrag: 65 € pro Person*

Wir kochen mit saisonalen Bio-Produkten vom Biohof Nummer5. Ein Teil der Zutaten wird am Anfang des Workshops am nahegelegenen Gemüsefeld geerntet. Der Seminarbeitrag beinhaltet den Kochworkshop am Nachmittag mit anschließendem Abendessen, inklusive Getränke. Die Küche liegt im Innenhof eines alten Winzerhofs in Stammersdorf, am grünen Stadtrand von Wien.

Fotos: Stefan Kontrus

Anmeldung per E-Mail an andrea.buhl (at) aon.at oder per Facebook-Nachricht an die KOCHEREI. Weitere Infos, Fotos von vergangenen Veranstaltungen und aktuelle Termine unter facebook.com/dieKocherei.

*Einführungspreis, beschränkte Teilnehmerzahl, Treffpunkt und Kursort werden nach Anmeldung bekannt gegeben.

Erste KOCHEREI in der Winzerhofküche

Im September war Andrea Buhl mit der KOCHEREI in der Winzerhofküche erstmals bei uns am Werken. Der Kochworkshop begann am Gemüseacker, wo ein Teil der Zutaten von den TeilnehmerInnen frisch geerntet werden konnte. Während Petersilwurzel und Karotten aus der Erde gezogen wurden, gab Alexandra Einblicke in Bio-Anbau, Fruchtfolge und die gute Nachbarschaft von Schweinen und Gemüse. Die nächsten Stunden dampften die Töpfe: Petersilwurzelcremesuppe, gegrillter Hokkaido mit Honigdressing, Kräutercrepes, Paradeiserrisotto, geschmortes Bio-Huhn, Erdäpfelcreme und knusprige Topfenkuchen mit heißer Apfel-Brombeer- und Zwetschkenfüllung hinterließen zufriedene Gesichter.  Die unkomplizierten Rezepte machen Lust auf‘s Kochen mit frischen Zutaten, die nächste Gelegenheit zum Kochen in der Winzerhofküche gibt es am 18. Oktober 2014.

Fotos: Stefan Kontrus

Mehr über die KOCHEREI in der Winzerhofküche sowie alle Updates, Termine und Kochinspirationen unter facebook.com/dieKocherei.

MOVING AND GROOVING Körper – Rhythmus – Stimme in der Teamentwicklung

Am 7. März gibt es bei uns ein spannendes Seminar zum Thema Teambuilding – für PersonalistInnen, TeambuilderInnen und interessierte Einzelpersonen:

MOVING AND GROOVING Körper – Rhythmus – Stimme in der Teamentwicklung
Inhalte und Anmeldeinformationen: >> Movin-n-Groovin_2014.03_finale

Workshop-Leitung:

LAURENTIUS RAINER: Dipl. Jazz-Sänger und Montessori-Pädagoge,
Workshop-Leiter (Jodeln und Obertongesang), Klangmasseur und Gesangslehrer …

RENATE STRAUSS: Wirtschaftstrainerin, Moderatorin und Coach, Percussionistin,
Groupworker (ÖAGG), bioenergetisch analytische Beraterin i.A. (DÖK bioenergetische Gesellschaft) …

REGINA TROTZ: Psychologin, Psychotherapeutin (DG-ÖAGG), Gruppendynamiktrainerin (ÖAGG), bioenergetische Analytikerin (DÖK bioenergetische Gesellschaft), Supervisorin (ÖVS), Mitgründerin und langjähriges Mitglied der BeraterInnengruppe Naschmarkt …