KIMCHI & fermentiertes Gemüse

Frischer, knackiger Chinakohl mit einer scharf-würzigen Paste voller Umami, wird mit den richtigen Handgriffen und etwas Geduld zu köstlichem Kimchi veredelt.  Wir sehen uns gemeinsam an, was es mit Salz und Milchsäurebakterien auf sich hat und wie fermentierte Gemüse auch mit einfachen Mitteln zuhause gelingen. 

Bei der Verkostung von Sesam-Kimchi, Sauerkraut, Chili-Kraut, Salsa und Salzzitronen bekommt ihr eine Idee von den unbegrenzten Spielarten dieser Technik, die Euch Andrea Buhl-Aigner von der Kocherei näher bringt. Zum Ausklang gibt’s exklusiv fermentiertes aus dem Weinkeller vom Biohof N°5 zu Verkosten.

Andrea Buhl-Aigner/Kocherei:“Ich will einen Garten, in dem so viel wie möglich essbar ist.” In ihrem kleinen Glashaus, dem Garten mit den Hochbeeten und im Verein Alte Gärtnerei arbeitet und pflanzt Andrea seit 2013 nach der Schlaraffenland-Vision. Mit Garten und Küche als Versuchszone gibt sie in Workshops einfache Techniken zum Saftpressen, Einkochen, Fermentieren oder Wursten an Gleichgesinnte weiter”

Freitag, 2. Dezember 16:00-18:30 Uhr (Advent im Hof)
Buschenschank Biohof N°5 – beim Weinkeller
Clessgasse 82, 1210 Wien
89,- EUR inkl. Unterlagen, Rezepten und Drahtbügelglas zum mitnehmen. Anmeldung direkt bei Andrea unter andrea.buhl.vie@gmail.com