Paradeiser – paradiesisch

Freilandgemüse hat Hochsaison  – und vor allem die Paradeiser wachsen und schmecken paradiesisch. Wer größere Mengen zum gleich Essen aber vor allem Fleisch- und Saucen-Paradeiser zum Einkochen sucht, bitte Vorbestellung unter 0660 21 996 31 alexandra@nummer5.at

Viereckiger Korb voller roter und gelber Paradeiser.

Gemüse Sommersaison Start – ab Hof Verkauf

Mit knallroten Paradeisern, knackigen Feldgurken, drei Farben Zucchini, frischem Knoblauch, stieligem rotem und zartgrünem Mangold, erste Paprika und Chili läuten wir den Gemüsesommer am Biohof N°5 ein.  Alles Biofreiland gezogen und täglich geerntet schmeckt das Gemüse nach der intensiven Sonne, die es im Moment abbekommt. Paradeiser sind auch bald in größeren Mengen zum Einkochen zu haben – bitte um kleine Vorlaufzeit, damit wir die gewünschte Menge zusammenstellen können.

Ab Hof-Verkauf: Freitag 8 bis 16 Uhr, Samstag 8-12, Dienstag 8-12 Uhr und nach telefonischem Aviso auch gern Abends.

Am Samstag Vormittag nehmen wir uns gern die Zeit im Rahmen des Ab Hofverkaufs, mit Ihnen unsere Weissweine zu verkosten. Für eine ausgedehntere Weinverkostung in Ihrem Freundeskreise, begleitet von hofeigenen Spezialitäten, kontaktieren Sie uns gern für einen Termin!

Wei(h)nachten am Biohof N°5

Für die kommenden Festtage haben wir 3 Weihnachtspakete geschnürt:

1*Weinkiste 3+3 – wer unsere Weine schon liebgewonnen hat, sucht sich seine 2 bevorzugten Weine aus und packt sie in eine Kiste –
alle Sorten kombinierbar – 2×3 Flaschen nach Wahl zum Gesamtpreis von € 36,00

Wr Gemischter Satz, DAC & Chardonnay

Wr Gemischter Satz, DAC & Muskat Ottonel
Wr Gemischter Satz, DAC & Welschriesling
Chardonnay & Muskat Ottonel
Chardonnay & Welschriesling
Muskat Ottonel & Welschriesling

2*Weinkiste 5+1 – vom Reschen 5er bis hin zum eleganten Muskat Ottonel – einmal alle fünf in einer Kiste, oben drauf gibt es eine Flasche von unserem Welschriesling-Traubensaft, im Rahmen unserer Weihnachtsaktion auch € 36,00

3*Traubensaftx12 – SaftliebhaberInnen bestellen zur Weihnachtszeit 12 Flaschen-Kartons zum Preis € 40,00 (Flascheineinsatz 0,50/inkludiert).
Dazu das Rezept unseret „heissen Traube“ – alkoholfrei: 1l Traubensaft erwärmen, 1/4l Orangensaft, würzen mit Zimt, Nelken, Sternanis, Kardamom – aufkochen lassen – geniessen!

Weiters:
*Honig von der Imkerei alte Schanze, 250ml, 5,00 – unser Partner Aram Ghadimi hat seit 2016 seine Bienenvölker auf unseren Naturschutzflächen am Bisamberg aufgestellt. Der erste Ertrag ist nun im Glas.
*Erdäpfel Ditta (Speckige, ideal als Salat oder Beilage), 5kg € 7,50, Erdäpfel Hermes (mehlige, für Püree, Eintöpfe, Backrohrpommes…) 5kg €7,50
*Rote Rüben, per kg 3,00
*Chili, eingelegt, scharf, Glas 390ml, €4,50

... fragen Sie uns nach weiteren Angeboten/gern nehmen wir Spezialwünsche entgegen/Sammelbestellungen, besondere Verpackung für Weihnachtsgeschenkkartons etc.

Gerne stellen wir in der Woche vor Weihnachten zwischen dem 19. und dem 23.12. im Raum Wien zu – wir freuen uns auf Ihre Bestellungen!
Abholung zu Ab Hofverkaufszeiten nach telefonischer (0660 21 996 31) oder per Email-Bestellung.

 

Advent in Stammersdorf am Biohof N°5

Am 26. und 27. November öffnen wir die Hoftüren und laden zu Glühwein, heisser Traube und hausgemachten würzigen Broten. Süsses der Jahreszeit gemäß, dazu zum Verkosten die neuen Weine 2016. Die souligen Sounds von Markus & Leo aka KARLI & Banansky Bash werden unsere Herzen erwärmen, die Strohwand tut ihres dazu. Basteltisch für große und kleine Kinder an beiden Tagen, Weihnachtslieder zum Mitsingen am Sonntag Nachmittag. Eigene Instrumente gerne mitbringen, wir stimmen spontan an. Weihnachtsgeschenke zum Mitnehmen, weihnachtliche Weinangebote im 3er-Set und 6er Karton.

Ab Hof Öffnungszeiten im Herbst/Winter

Wir wintern die Roten Rüben ein, der Keller ist mit Wein und Erdäpfel gefüllt, Kürbis Kraut Knoblauch sind auch noch reichlich vorrätig. – Hofladenzeit im Herbst/Winter: Dienstag 8-12, Freitag 8-12 und Freitag Nachmittag (neu) 13-17, Samstag 8-12! Außerhalb der Öffnungszeitn bitte anrufen, ausmachen, vorbeikommen. Wir sehen uns!

Sturm – Kürbis – Paprika: ab Hof im Herbst

Der Hofladen ist prall gefüllt, die Ernte ist reich. In allen Farben und duftend haben wir gerade Weingartenpfirsiche, Trauben, Sturm, Paprika und Chili von gelb bis dunkelrot, noch immer Zucchini und Paradeis, Kraut und Kohl, Knoblauch, riesiger Rote Rüben und Karotten, Wurzelpetersil… Und die Kürbisse sind reif: Hokkaido, langer von Neapel, Muskat, Ungarischer Blauer …

Ab Hofverkauf: Dienstag 8-12, Do 8-10 und 16-18, Fr 8-10 und 14-16, Sa 8-12 und nach tel. Vereinbarung.

Hofladen aktuell

Trauben, Chili, Kraut, und noch ein paar Zwetschken sind jetzt reif.

Paradeiser, Zucchini und rote Rüben Dauerbrenner, dazu Erdäpfel und Knoblauch aus Stammersdorf.

Unser Serviervorschlag für die gelbe Johannisbeere: mit Knoblauch und Rosmarin ins Backrohr und dann mit Olivenöl ins Glas. Guten Appetit!

Ab Hof Verkauf/News

Morgen Freitag ausnahmsweise statt Vormittag 8 bis 11 am Nachmittag 16 bis 18 offen / es gibt u.a. letzten Spinat, ersten Salat/Rucola, Radis, frischen Knoblauch und Wein fuer heisse Sommerabende. Wer noch Gurken oder Chili zum Pflanzen braucht – wir haben noch ein paar da.

Samstag dann regulaer von 8 bis 12, mit Verkostung und Tratsch unterm Nussbaum.

Samstag 7. Mai: ab Hof-Verkauf Jungpflanzen special

Am Wochenende ist in Stammersdorf in der Kellergasse Mailüfterl – das nehmen wir zum Anlaß unseren samstäglichen ab Hof-Verkauf länger offen zu halten. Zwischen 8 und 16 Uhr gibt es bei uns

– Biojungpflanzen – viele Paradeisersorten, Chili, Pfefferoni, Paprika und Gurken und Zucchini
– Bioweine und Traubensaft zum Verkosten & ab Hof-Mitnahmepreisen
– Biofreilandeier von unseren Sulmtaler Hendln

Öffnungszeiten im Mai: Dienstag 8 bis 11, Do 16 bis 18, Freitag 8 bis 11, Samstag (regulär) 8 bis 12 – am 7. Mai bis 16 Uhr.