Dritter Bauernmarkt am Gemeinschaftshof – 17.11.

Der dritte Bauernmarkt 2019 der Kleinen Stadtfarm steht unter dem Motto OLIVE UND WEIN! Nikolai Ritter, Betriebsleiter der landwirtschaftlichen Produktion in unserem Sozialbetrieb, bringt vom eigenen Hof in Bossolino/Toskana ganz frisches Olivenöl und eigenen Rotwein. Alexandra Kaminek vom Biohof No5 bringt Euch zur Verkostung, was der Keller in Stammersdorf hergibt. Wie immer gibt es auch Standln mit anderen landwirtschaftlichen Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten. Naufahrtweg 14, 1220 Wien. Bushaltestelle vor der Tür. https://www.facebook.com/events/1325912807616759/

Buschenschank & Advent 29.11. – 1.12.

Fr, 29.11., ab 16 Uhr Buschenschank &
Fr 29.11. ab 19:30 Uhr Konzert Bernhard Krisper: “solo lieder varieté bkrisp
Sa, 30. 11., ab 14 Uhr Buschenschank & Advent
So, 1.12., ab 12 Uhr Buschenschank & Advent

Wir freuen uns, uns zu unserem Advent Wochenende einzuladen, das im 8. Jahr nun erstmals in der Clessgasse 82 stattfinden wird. Das Programm:
*hofeigene Spezialitäen und Bio-Eigenbau-Weine im Schankraum
*Glühwein im Salettl & Florians Raclette-Käs mit heißen Bioerdäpfel
*Weihnachtsgalerie mit
**Buchtisch der Buchhandlung ORLANDO *
**Honig-Spezialitäten und Geschenkideen von Imkerei Alte Schanze
** Weltladen Stammersdorf mit u.a. Kleinem Kunsthandwerk
** Weihnachtswerkstatt-Basteltisch mit Vivi Pail * und natürlich **Wei(h)nachtsgeschenkideen und kulinarischen Freuden vom Biohof N°5.

Es legen Samstag und Sonntag die Juicy Soul Twins Leo (Sa) und Markus (So) bewährten feine Soul*Disco*Brazil AdventSound auf.

Fr, 29.11, ab 19:30 Uhr: bkrisp solo-lieder-varieté 19:30 Uhr. Freitag Abend stimmen wir uns * nicht unbedingt rein adventlich* aber umso musikalischer ein mit dem solo-lieder-varietè von bkrisp bernhard krisper. Reservierung jedenfalls empfohlen, da im kleinen Schankraum. Youtube bkrisp

den notorischen schubladisierern versalzt bkrisps solo-lieder-varieté frohgemut das supperl (also den einheitsbrei). mag sein, das publikum hat seinen spaß, aber muss die sache deshalb kabarett genannt werden? ich find‘ nicht. stellt‘s euch lieber vor, ein
textwütiger jazzpianist aus wien wär doch lieber schauspieler: da muss zwangsläufig so ein liedermacher dabei rauskommen. ganz einfach: magst du klavier, gitarre, gesang & sprachakrobatik – vor allem aber humoa mit niwoh – , dann komm einfach auf jeden fall ! www.bkrisp.com Youtube bkrisp


Unsere Veranstaltung ist im Rahmen von Advent in Stammersdorf – in der Adventzeit bieten einige Betriebe vorweihnachtliche Konzerte und kulinarische Schmankerln an, die Stammersdorfer Straße wird zum begehbaren Adventkalender, u.w. Das Programm dazu wird auf der Webseite www.advent-in-stammersdorf.at zusammengetragen. Eröffnung Advent in Stammersdorf am Samstag, 30.11., 17 Uhr, Dorfanger/Hauptplatz.

Alle Termine – Advent im Hof & Buschenschank im neuen Jahr

Nächste Buschenschank in der Clessgasse 82 ist von 29.11. bis 1.12.
Advent in Stammersdorf – Advent im Hof
mit Buschenschank-Betrieb, Glühwein im Salettl, Buchtisch der Buchhandlung orlando, Honig-Spezialitäten und Geschenkideen von Imkerei alte Schanze, Wei(h)nachtsgeschenkideen und kulinarischen Freuden.
Freitag Abend Konzert bernhard krisper :: 1-mann-musik-varieté

Es wird ein stimmungsvoller Ausklang in diesem Jahr, gleichzeitig Vorbote für unsere regelmäßige Ausschank im neuen Jahr. Wir freuen uns!
Alle Termine > hier

18.-20. Oktober, ausg’steckt Clessgasse 82

Oktober Buschenschank Freitag ab 16 Uhr, Samstag ab 14 Uhr und Sonntag schon ab 12 Uhr. Im Innenhof der Clessgasse 82, beim Stadl/Weinkeller und gemütlich ein paar Tische im Schankraum.

Ende November/Anfang Dezember ist dann unser Adventwochenende: 29.11. bis 1.12. mit Glühwein, Buchtisch, Honig-Spezialitäten, Musik, Weihnachtsgeschenkideen und kulinarischen Freuden.

Weintage in Stammerdorf – ausg’steckt ist am Biohof N°5

Am 24. und 25. August sind Weintage in Stammersdorf. Besuchen Sie uns in der Clessgasse 82 auf den ersten Biosturm, bei Schmalz- und Speckbrot vom Mangalitza. Dazu die ersten eingelegten Pfefferoni aus unserem Sommergemüsegarten… Bei Schönwetter halten wir bereits ab Freitag 16 Uhr auch unsere Buschenschank im Weingarten geöffnet. Auf der Wiese zwischen den Rebzeilen läßt sich der Tag abseits vom Trubel gut ausklingen… Am Plan die Beschreibung wie Sie zu uns spazieren – wir freuen uns! Reservierungen 0660 / 21 996 31.

20. Juli: Konzert Duo Rittmannsberger Soyka / Buschenschank im Weingarten

Martina Rittmannsberger und Walther Soyka spielen wieder für uns – wir freuen uns! Am 20. Juli wieder in der Kulisse des Weingartens, Violine und Harmonika. Unbeschreiblich schön, muss man selber gehört haben.

Vorab reinhören unter http://www.nonfoodfactory.at/rs.html

Eintritt: Musikbeitrag in den Hut.

Bei vertretbarem “Schön”wetter. Falls unklar bitte anrufen. Tischreservierungen nehmen wir gern entgegen, Wiesenplätze nach Verfügbarkeit.

Zugang zur Buschenschank im Weingarten

Ausg’steckt 21.-23. Juni, Clessgasse 82

Wir schenken aus – wie angekündigt Freitag bis Sonntag, allerdings in der wetterfesteren Variante in der Clessgasse 82. So können wir auch das Konzert mit den Fräulein Hona am Freitag fix geniessen, und wer weiss, vielleicht gewittert’s dann ja doch nicht alle drei Tage … Jedenfalls: Wein, Speck, Gemüsiges aus hofeigener Produktion & Käsiges von Wiesner und Hammerer-Hof. Lasst uns auf die Sonnwende anstoßen, die wir mit dem 21. Juni schon wieder erreicht haben.
In gemütlicher Umgebung, einen Spaziergang von der Endstation 30/31 weit. Reservierungen 0660/21 996 31, Freitag ab 16 Uhr, Samstag ab 16 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr.

25.+26. Mai: Ausgsteckt is – in der Clessgasse 82.

Die Biohof Buschenschank im Mai wird ausgsteckt in der Clessgasse 82. Ab sofort sind wir mit unseren ausgsteckt-Tagen regenfest unterwegs: Ein gemütlicher Schankraum, gedeckte Pawlatschen im Freien und ein malerischer Innenhof fungieren zukünftig als Buschenschank-Ort. In der Clessgasse 82, wo wir auch mit unserem Weinkeller zu Hause sind, einmal durch den Stadl durch… Wir servieren Speis & Trank aus hofeigenen Produkten und unsere Bioweine. Über den Sommer werden wir noch weiter an der Ausstattung des Örtchens – sic – arbeiten, und derweil bei Schönwetter die Buschenschank im Weingarten (Bründelgasse 32) ausstecken. An dem Maiwochenende heißt’s aber mal ausgsteckt is in der Clessgasse – wir freuen uns auf ein Achterl mit Euch. Reservierungen unter 0660/21 996 31.